BOHÈME SAUVAGE BERLIN Nº101

SILVESTERBALL

 

31. Dezember 2018

Wintergarten

A U S V E R K A U F T

PROGRAMM

ab 22:30 Uhr

Einlass

 

23:00 Uhr

Saal öffnet - Tanz mit den

Schallplattenunterhaltern

FELIX DE VENOSTA

und DR. HIRSCHFELD

23:00 Uhr

Beginn Casino und Absinthbar

23:20 Uhr

Tanzkurs

COCO

23:55 Uhr

Feierliche Eröffnung mit 

COCO

Mitternacht

TANZORCHESTER METROPOL

Liveband

01:00 Uhr

MLLE PARFAIT DE LA NEIGE

Burlesker Schönheitstanz

01:30 Uhr

TANZORCHESTER METROPOL

Liveband

02:30 Uhr

MLLE PARFAIT DE LA NEIGE

Burlesker Schönheitstanz

Ende um 5 Uhr

FILM

Filmischer Rückblick

BOHÈME SAUVAGE

Berlin Nº94

31. Dezember 2017

Wintergarten

bs_film_bs94.png

BILLETTS

KLEIDERORDNUNG

KOSTÜMVERLEIH

HANDYVERBOT

PRESSEINFO

ADRESSE

Wintergarten

Potsdamer Str. 96

Berlin-Tiergarten

Details

AMUSEMENT & DIVERTISSEMENT

ETABLISSEMENT

 

 

 

WINTERGARTEN

 

Seit einigen Jahren trifft sich die Bohème regelmäßig zwei Mal im Jahr im weltberühmten Wintergarten.


Der heutige Wintergarten ist einen Hommage an das Original, welches bis zu seiner kompletten Zerstörung die Friedrichstrasse krönte.
Hier lesen Sie mehr über die Geschichte des Wintergartens.

Gästekapazität zur Bohème Sauvage: 600

LIVEMUSIK

 

 

 

TANZORCHESTER METROPOL

Können Sie Jazz? Wir schon! – Sehr gerne! Deutsch oder Amerikanisch? Swing und Hot? – Na klar! Argentinischer Tango? – Aber sicher! Walzer? – Sogar im Drei-Viertel-Takt!

 

Aber nicht tanzen, sondern spielen. Tanzen können Sie als unsere Gäste, zum Beispiel einen Lindy Hop, einen Charleston oder aber auch einen Quick Step oder Foxtrott.

 

Falls Sie Ihrem Partner auf die Füße treten, können Sie auch einfach unser Jazz-Konzert genießen. Unsere Solisten begeistern Sie mit tollen Improvisationen, aber auch der perfekten Umsetzung der originalen Arrangements berühmter Bands wie Duke Ellington, Fletcher Henderson und großer deutscher Tanzorchester.

 



 

BURLESKER SCHÖNHEITSTANZ

 

 

 

MLLE PARFAIT DE LA NIEGE

 

Schönheitstanz trifft auf Ballett - in vollendeter Perfektion.

Ob mit Fächer, Schaukelpferd oder übergroßer Puderquaste flankiert: Die studierte Ballettänzerin Mlle Parfait de la Neige hält ihr Publikum mit akrobatisch angehauchten Tanzeinlagen, fantastischer Pantomime und tollkühnen Pirouetten in Atem. Eine wahre Augenweide! Vielfältig und wandelbar wie ein Chamäleon schlüpft sie in verschiedene Rollen.

 

Lassen Sie sich in eine Welt voller Glimmer, Glitzer und Glamour entführen. Dahin, wo jeder Traum wahr wird...

CONFÉRENCIER

 

 

 

 

COCO

 

Ja, schlicht 'Coco' - das ist sein Name. Betonung bitte auf das zweite O. Einen uns bekannten Familiennamen hat er nicht, geschweige denn, eine nachweisliche Herkunft. In trauten Stunden beim Weine verkündet er zwar ab und an die ein oder andere Geschichte über seine Vergangenheit und Aufzucht, doch niemand weiß es so recht zu deuten, da diese deutlich variieren. Man ist sich sogar im Unklaren darüber, was er selbst für wahr und falsch ansieht. Manches Mal begegnen wir auch seiner angeblichen Halbschwester, 'Mlle Chloé', in diesen abenteuerlichen Erzählungen.
    Nun denn, so wie er ist, lieben wir ihn und sind auch ein wenig neidisch auf sein Talent, die eigenen Schwindeleien selbst zu glauben.

Sein wahres Talent allerdings liegt im Conferieren mit Leib und Seele. Die klassische Conférence erhebt er zur Kunstform. Wortgewandt und sich voll und ganz dem Moment hingebend bewegt und berührt er sein Publikum.

GASTGEBERIN

ELSE EDELSTAHL

Sie ist die Gastgeberin, Initiatorin und erste Dame des Hauses der Bohème Sauvage.

CASINO

BLACK JACK, ROULETTE, POKER

Am Einlass haben Sie 50 Millionen Reichsmark erhalten, die Sie bei der Bank in Jetons umtauschen können.  Gesellen Sie sich an einen der Spieltische und fordern Sie Ihr Glück heraus.

FILMKÜNSTLER

HENDRIK SCHNELLER

In der Filmgalerie können Sie seine früheren Werke bestaunen.

OBACHT! Sollten Sie unter keinen Umständen im neusten Streifen gesehen werden wollen, so vermeiden Sie möglichst seine Nähe. oder weisen ihn darauf hin. 

SCHALLPLATTENUNTERHALTER

FELIX DE VENOSTA & Dr. HIRSCHFELD

 

Diese beiden Halunken sorgen bis in die frühen Morgenstunden für heiße Sohlen. Kredenzt werden Parkettfeger der 20er bis 40er Jahre, Charleston, Tango, Gipsy, Klezmer, Russian Folk und natürlich Swing.

ABSINTH

ABSINTHBAR & LA FÈE VERTE

Sollte Fortuna Ihnen im Spielsalon gewogen gewesen sein, so können Sie sich bereist für 150 Millionen Reichsmark von La fée verte zu einem Absinth verführen lassen!

EINFÜHTUNGSTANZKURS

SWING PATROL

Zu Beginn des Abends haben Sie die Möglichkeit in einem etwa viertelstündigen Tanzkurs die wichtigsten Schritte des Charleston oder eines anderen aktuellen Modetanzes zu erlernen, so daß Sie fortan für das Parkett gewappnet sind.

BAUCHLADENFRÄULEIN

MARGARTEHE MAUSWEH

Bei ihr erhalten Sie alles, von dem Sie bisher noch gar nicht wussten, daß Sie es plötzlich dringenst benötigen würden. Zigarettenspitzen, Perlenketten, Einstecktücher und sogar das neuste Gummiwarenmodel: Fromm's Trocken.

LICHTBILDKÜNSTLER

HEINRICH V. SCHIMMER

Scheuen Sie nicht, sich von Herrn Schimmer in aller Pracht für die Ewigkeit ablichten zu lassen. Die Bilder des Abends werden schnellstmöglich in der Bildergalerie, sowie im sogenannten sozialen Netzwerk zu sehen sein.

BOHÈME SAUVAGE ist eine Veranstaltung von

ELSE EDELSTAHL

und

Edelstahl Events & Productions GmbH

copyright © 2006-2020 by Else Edelstahl

Impressum

AGB

Datenschutzerklärung

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß YouTube Icon